Zwei feine Projekte

Zwei feine Projekte

Auf diesen Seiten ist schon länger nichts mehr passiert, was hauptsächlich daran liegt, dass ich derzeit mit Jobs und Diplomarbeit alle Hände voll zu tun habe. Daher nur schnell zwei interessante Links zum Zeitvertreib.

Also denn. Kürzlich wurden die Grimme Online Awards 2012 vergeben. Ausgezeichnet wurden wieder einmal, so die Kommission über sich selbst, »qualitativ hochwertige Online-Angebote« unterschiedlicher Couleur. Und tatsächlich: Die Vielzahl wirklich interessanter und beeindruckender Projekte allein unter den Nominierten ist beachtlich. Umso mehr freut es mich, dass mit Martin Rindelhoffs »Zukunft Mobilität« ein Projekt ausgezeichnet wurde, das sich detailliert und umfangreich mit dem Themenfeld Stadtentwicklung auseinandersetzt und in diesem Bereich klar zu den besten deutschen Blogs zählt.

Ein weiterer Preisträger, den ich an dieser Stelle gerne verlinken möchte ist berlinfolgen – ein Kooperationsprojekt der taz und 2470media. Es zeigt in relativ kurzen, sympathischen und besonderen Foto-Video-Portraits unterschiedliche Bewohner unserer Hauptstadt und ist so toll, dass ich mir seit langem eine schamlose Kopie dieser Idee, umgesetzt in Hamburg wünsche.

Post a comment